JRK - Menschlichkeit Foto: M. Andreya / DRK e.V.
JugendrotkreuzJugend-Rot-Kreuz

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Engagement
  3. Jugendrotkreuz

Jugendrotkreuz (JRK)

Ansprechpartner

Herr
Timo Bein
(Kreisjugendleiter)



Tel: 06341-92910
info(at)drk-landau.de

Am alten Güterbahnhof 5
76829 Landau

Was ist das Jugendrotkreuz?

Das Jugendrotkreuz (JRK) ist der selbstverantwortliche Kinder- und Jugendverband des Deutschen Roten Kreuzes. Über 100.000 Mitglieder sind in rund 5.500 Gruppen organisiert. Sie treffen sich zu unterschiedlichen Programmen und vielen gemeinsamen Aktivitäten.

Das Jugendrotkreuz unterhält einen eigenen Bereich mit aktuellen Informationen im Internet-Angebot des DRK. Klicken Sie hier.

Hinweis: Dieser Link führt auf die Seite eines anderen Anbieters und Sie verlassen unsere Webseite.

 

Was tun wir?

Wir treffen uns wöchentlich in unseren JRK-Räumen zu unterschiedlichen Aktivitäten, wie z.B:

  • Erste Hilfe
  • Spiel und Spaß
  • Arbeiten mit der aktuellen JRK-Kampagne
  • Vorbereitung und Teilnahme an JRK-Wettbewerben, Spielfesten und Turnieren
  • Essen und kochen
  • Videoabende
  • Und vieles mehr...

Bei größeren Unternehmungen, wie z.B. Übungen, Zeltlager und Wettbewerben arbeiten wir mit den benachbarten JRK-Verbänden und anderen Jugendorganisationen (Feuerwehr, NABU, ...) zusammen.

Außerdem haben unsere Mitglieder die Möglichkeit, sich zum Ersthelfer und später zum Sanitäter ausbilden zu lassen und an Blutspendeterminen oder Sanitätsdiensten zusammen mit dem Aktiven Dienst mitzuarbeiten.

 

Wer kann mitmachen?

Alle Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im im Alter von 6 bis 27 Jahren sind eingeladen mitzumachen.

Wo finde ich das Jugendrotkreuz?

Die Gruppenstunden finden im DRK Sozialzentrum Landau, Rheinstraße 34, 76829 Landau statt.